Herzlich Willkommen im Traditionshaus Mayerhofer in Aldersbach  
/

   Familienbetrieb seit 1905

Freizeit in Aldersbach und Umgebung

Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Aldersbach gehört zweifelsfrei die im barocken Stil erbaute Marienkirche (1720 - 1730) mit kunstvollen Gemälden und Fresken der berühmten Gebrüder Asam.

Angeschlossen an die Marienkirche befindet sich das ehemalige Zisterzienserkloster.

Auch die Brauerei und das Brauereimuseum hinterlassen viele interesssante Eindrücke über das Brauwesen.

Führungen durch die Kirche, das Kloster und die Brauerei können im Klosterladen gebucht werden. Telefonnummer: 08543 / 960433

Ausgeschilderte Rad- und Wanderwege führen Sie durch und um Aldersbach. Oder sie genießen einfach die Wege rund um das ehemalige Kloster Aldersbach, dem Pfarrgarten oder dem Klostergarten .
 

 

Tourist-Information Aldersbach
Klosterplatz 1, 94501 Aldersbach
Tel: 08543/910-0    Fax: -30

 

 

Bei  unser erhältlich... die PassauCard

 

Mit der PassauCard-all-inclusive erleben und genießen Sie Ihren Urlaub, ohne ständig in die Urlaubskasse zu greifen.

Gehen Sie auf eine romantische Entdeckungsreise durch die Region PassauerLand - Südböhmen, die sich lohnen wird - Sie werden begeistert sein.

Lunapark-Alpakas Schönerting

 

Zahlreiche Aktivitäten rund um die Alpakas für alle Generationen finden auf dem Lunapark-Alpakas in Schönerting.

Im Hofladen finden Sie Verschiedenes aus Alpakawolle: Socken, Mützen, Schals, Pullis, Betten... genau das richtige Mitbringsel von Ihrem Urlaub.

Auf dem Erlebnisbauernhof erfährt Groß und Klein viel Wissenswertes über die Alpakas und können den Tieren hautnah begegnen.

Familie Bauer freut sich auf Ihren Besuch.

weitere Infos unter: www.lunapark-alpakas.de


Entfernung: 3 km, Fahrtzeit: 5 min.

 

Auch wir bieten Ihnen in Zusammenarbeit mit der Familie Bauer und der Brauerei Aldersbach ein Pauschalangebot "Natur pur", auf der Sie die sanftmütigen Tiere hautnah erleben können.

 

 

Wandern in den Vilsauen

Von dem bekannten Piske-Turm, dem Naturbeobachtungsturm lässt sich die wunderschöne Landschaft von oben bewundern.

Entfernung: 5 km - Fahrtzeit: 5 min.

 

Der Wildpark

Hoch über dem Markt Ortenburg direkt neben dem besichtigungswerten Renaissance-Schloss gelegen, war einst die französische Gartenanlage und das Tiergehege.
Heute leben hier auf ca. 25ha Hirsche, Wildschweine, Luchse, Gämsen, Steinböcke, Ziegen, Mufflons, Schafe, Yaks und viele andere Tierarten.

Die natürliche Landschaft zu erwandern, auf gut gepflegten Wegen mit zahlreichen Ruhebänken, lässt den Besuch im Ortenburger Wildpark zu einem Erlebnis werden.

Entfernung: ca. 15km - Fahrtzeit: 20min.

 


Reiterhof Schönerting

Der wunderschöner Reiterhof in Schönerting lädt Groß- und Klein ein die wunderschönen Isländer-Pferde kennenzulernen.

Genauere Infos unter: www.reiterhof-schoenerting.de

Entfernung: ca. 3 km - Fahrtzeit: 5 min.

 

 

 

Vogelpark Irgenöd

Für über 150 verschiedene Vogelarten wurde hier im Laufe der Jahre ein Paradies geschaffen. Auf gut ausgebauten Wegen können Sie in einem ca. 60.000 qm großen Gelände die Tiere aus unmittelbarer Nähe erleben.

Auch exotische Pflanzen und Bäume können Sie bei Ihrem Rundgang entdecken.

Entfernung: ca. 15km - Fahrtzeit: 20min.

 


 


 

 Der "Sündenmaler" von Tettenweis

Franz von Stuck. Der "Künstlerfürst" der Jahrhunderwende, Mitbegründer der Secession und "Sündenmaler" kam in Tettenweis zur Welt.
Heute erinnert dort ein Museum mit wechselnden Ausstellungen an den, am 23.02.1863, als Sohn eines Müllers geborenen, Künstlers.

Ein anderes lohnenswertes Ziel in der ländlichen Gemeinde ist die Benediktinerinnenabtei St.Gertrud im ehemaligen Schloss der Grafen Joner.

Besichtigt werden können: Steppdeckennäherei und Paramentenstickerei.

 

 

Entfernung: ca. 25km - Fahrzeit: 25min.

 

Brauerei Aldersbach

 Führung durch Kirche und Kloster

Die berühmte Asam-Kirche und zahlreiche Räume des Klosters zeugen vom einstigen Glanz, aber auch von der Spiritualität der Mönche, die sie in
Gebet, Arbeit und Gastfreundschaft verwirklichten.

Führung durch Brauerei, Brauereimuseum mit Filmvortrag

Die Brauerei ist heute auf dem modernsten Stand der Technik und doch wird die alte Tradition der Mönche fortgesetzt: die Herstellung von typisch niederbayerischen Bierspezialitäten, die das Herz des Kenners höher schlagen lassen.

Im Rahmen der Führungen können alle  Interessierten die Geheimnisse der Braukunst kennenlernen. Im ältesten  privaten Brauereimuseum Bayerns erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die mehr als 740-jährige Brautradition der Brauerei Aldersbach.



Führung durch Kirche, Brauerei und Brauereimuseum mit Filmvortrag

Hier besichtigen Sie die schönste Marienkirche Bayerns. Anschließend werden Sie bei der Brauereibesichtigung von der technischen Funktionalität und der traditionellen Bierbrauer-Kunst überzeugt.



Führung durch Kirche, Kloster, Brauerei und Brauereimuseum mit Filmvortrag

Dieser  Rundgang ist getreu unserem Motto "Ein Erlebnis für Leib und Seele".  Sie erkunden das vitale und lebensfrohe Ensemble von Barock und Bier, Spiritualität und Kunst sowie Kultur und Bildung.



Besuch des Bräustüberls

Nach dem Führungsprogramm darf ein Umtrunk im Bräustüberl, einem Kleinod niederbayerischer Gastlichkeit, nicht fehlen. Bei jeder Führung ist ein Gutschein für eine frische Stüberlmaß enthalten.

Das besondere an dieser "Hochburg der Gemütlichkeit"  ist die Möglichkeit, die eigene Brotzeit selbst mitzubringen.

 

                                                         Entfernung: 200m

 

 

Dreiflüssestadt Passau, das "Venedig Niederbayerns".. 

 Entfernung: ca. 30km - Fahrtzeit: 30min.
 

 

 

Unter der Parole

"Lieber Bayerisch Sterben als österreichisch verderben"
hatten sich 7000 Bauern aus Aidenbach/Aldersbach und Umgebung den Truppen der Habsburger in den Weg gestellt.
4000 von ihnen verloren dabei als "leichtes Kanonenfutter" ihr Leben.

In Erinnerung an diese Schlacht von 1706 wird in Aidenbach alljährlich das historische Freilichtspiel aufgeführt.
Ein Stück erlebbare Geschichte, die auch die Fresken am Rathaus in Aidenbach in Erinnerung halten.

Genaue Termine erfahren Sie unter: www.kufv.de

Entfernung: 3km - Fahrtzeit: 5min.

Pullman City - Die lebende Westernstadt in Eging am See

Entfernung: 20km - Fahrtzeit: 25min.

 

 

.

 

 

 

 

 

Zahlungsarten

Neben Barzahlung und Firmenrechnung akzeptieren wir folgende Zahlungsmöglichkeiten:

MastercardMaestroVisaAmerican ExpressGirocard

Wettervorhersage für Aldersbach

9°C  –  18°C
Heiter
Mi, 18. Okt.
9°C  –  19°C
Heiter
Do, 19. Okt.
8°C  –  18°C
Sonnig
Fr, 20. Okt.
auch hier werden wir empfohlen
Gemeinde Aldersbach
DEHOGA-Bayern